Schutzmassnahmen in der Praxis

 

Liebe Kundinnen und Kunden

Es werden maximal zwei Personen in die Praxisräumlichkeiten gelassen, die Behandlungsräume sind separiert und ein gegenseitiger Kontakt verhindert.

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintritt in die Praxis sowie nach der Toilettenbenützung.

Wir tragen während der ganzen Behandlungszeit eine Schutzmaske und bieten auch unseren Kundinnen und Kunden  kostenlos Schutzmasken an.

Wir tragen stets Handschuhe, die auch unter der Behandlung wieder gewechselt werden.

Der Beratungsbereich wird durch eine Plexiglasscheibe abgetrennt.

Wenn wir den 2m – Abstand zur Anbringung der Geräte oder für die Behandlung selbst unterschreiten, tragen wir zusätzlich Gesichtsvisiere.

 

Sämtliche Oberflächen, Türgriffe, Tische etc. werden nach jeder Kundin / nach jedem Kunden desinfiziert.

Nach Benützung der Toilette wird diese durch uns komplett desinfiziert.

Zahlen Sie wenn möglich nur mit EC- oder Kreditkarte.

Bei Krankheitssymptomen jeglicher Art bleiben Sie bitte zu Hause – wir finden dann gerne einen neuen Termin.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und freuen uns, Sie wieder mit dem gesamten Angebot in unserer Praxis willkommen zu heissen.

Herzlichst.

Sarah & Andreas Osterwalder